Heilbuttwochen 2014


[vc_row][vc_column width=“1/2″][vc_column_text]Nach superlustiger Anfahrt mit dem neuen Sprinter war die erste Ausfahrt des Heilbuttwochen-Teams gleich ein großer Erfolg. Das Jagdfieber sollte erstmal mit vollen Kabeljaukisten gemildert werden. Albrecht fing sogleich seinen persönlichen Rekorddorsch und auch Püppi, alias Sandro, schlug gewaltig zu bei bestem Wetter und ruhiger See. Beeindruckend war eine sehr nah an uns vorbeiziehende Grindwalschule. Gleich am ersten Abend prägten viele Polarlichter das Himmelsbild. Am nächsten Morgen, wie hätte es anders sein, fing Niklas den ersten Heilbutt. Kein Riese,  aber ein schöner Fisch, der dem Seajigger nicht widerstehen konnte.

  IMG-20140902-WA0004 IMG-20140901-WA0002


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert