Tom’s Reisebericht 2015

14
Jun

Sommersel – Fishing – Camp Mai 2015

Auch im diesem Jahr war es wieder soweit und wir (dieses Jahr nur 7 Personen) konnten kaum den Mai abwarten, bis es wieder hieß:

Sommersel – Fishing – Camp, wir kommen.

Nun der erste Tag verlief wie immer: Auspacken, Geräte zusammenstellen und die Unterkunft sowie die neuen Alu-Boote in Besitz nehmen.
Dann ging es am nächsten Morgen los – natürlich mit dem nötigen Angelfieber und dem neusten Equipment, was der Fachhandel so bietet. also viel unnützes.
Die neuen Boote sind der Bringer und die Echolote auch vom feinsten.
Die ersten vielversprechenden Stellen waren auch gleich gefunden, da man hier nicht weit fahren muss, um dicke Fische zu fangen.
Schon ging es los – Seelachse, wo die sind, sind auch Dorsche!

P1010680

So war es auch, nun erst mal die Gier stillen, sah man in den Gesichtern, als die Brocken hoch kamen. Das Abendessen war schon gesichert, zum Einfrieren war auch schon gut dabei. So verlief der erste Tag und dem folgten noch weitere 9 Tage, an denen wir so manch tollen Seelachs, Lump, Leng, schöne Schellfische, Dosch-Schweinchen sowie 7 Steinbeißer und 2 stattliche Heilbutts landen konnten. Tolle Drills und Fluchten durften wir bei den Heilbutts erleben, was uns keiner nehmen kann.

IMG_6917
Die Abende verbrachten wir auf der Anlage beim gemütlichen Zusammensein in der Grillhütte oder im Lofotenblikk auf der neuen Terrasse. Erlebtes austauschen so wie die überwältigenden Tageserlebnisse, Adler füttern auf dem Wasser, das haben die meisten noch nie gesehen, Schweinswale, die ums Boot ziehen, selbst ein Orka war mal kurz in unsere Nähe, also alles was man sich erträumen kann, wenn man es auch macht.

11252021_1575911056024024_2335219746308250040_o11206830_1575911062690690_5890662934430842949_o11218774_1575910976024032_2077405320197171293_n20150527_000636
Wir wollen keinen Tag davon missen!

Alles in allem ein wie jedes Jahr gelungener Urlaub mit Freunden bei Freunden.
Hier sei auch nochmal erwähnt, dass sich die Betreiber Wolfgang, Marco sowie der Verwalter Michael sich super um alles gekümmert haben, ohne die wäre die Anlage nur halb so schön.

Und zum Schluss
WIR KOMMEN GARANTIERT WIEDER
nächstes Jahr
Möge der Heilbutt mit euch sein

Thomas Derst

 

 

 

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.